Ensembles

Die Bad Reichenhaller Philharmoniker spielen über 200 Konzerte im Jahr. Ab und an erfüllen die Konzertrotunde – oder im Sommer den Königlichen Kurgarten – auch einmal ganz andere Klänge: Neben Kammerkonzerten bereichern Philharmonische Ensembles und Gäste der Philharmoniker die Vielfalt des Kurmusik-Programms: vom Streichquartett bis zur Big Band, von Harfe solo bis zur Blaskapelle.

Salonorchester

NARRENFREIHEIT DER KLASSIK

Als größtes Ensemble der Bad Reichenhaller Philharmoniker, bildet das Salonorchester eine Brücke zwischen seriöser Klassik und einer entspannten, unterhaltsamen Atmosphäre. Von leichten, klassischen Arrangements bis hin zu Schlagern, von Big-Band Musik bis Tango, das Repertoire kennt (fast) keine Grenzen.

Die „Narrenfreiheit“ des Salonorchesters unter Leitung von Kristian Aleksić bringt Frische, neue Dynamik und immer unterschiedliche Unterhaltung für jedes Publikum. Mit 20 MusikerInnen, verteilt auf gleiche Teile Streich- und Blasinstrumente, bietet das Salonorchester Freude und Vielfältigkeit mit familiärer Vertrautheit.

Mit ständig wechselnden Programmen ist für jede und jeden etwas zu hören.

Die nächsten Konzert-Termine des Salonorchesters finden Sie hier.

Kristian Aleksić im Gespräch

Herzlichen Dank auch an Clarissa Bürgschwendtner für die Intro-Musik!

Philharmonische Ensembles

A travers les siècles
Arcofiati con Banjo
Aurora Piano Quartett
Chiemgau Brass
Constanze Quartet
Cornissimo
Edeltrio
Engler-Quartett
Errai-Quartett
Fandrey & Schönlinner
Flötenquartett der BRPHIL
Harfe und Hackbrett
Harfenzauber (Silke Aichhorn)
Ilm Quartett
Les anges et la basse
Marcus Paul Hasenauer
Moosangerl-Trio

Omnitah & Peter Zörner
s’Quartettl
Quartetto con moto
Quattrocelli
Quintetto con Piacere
Die Salonboarischen
Salonquartett Reich an Hall
Salon Trio Maggiore
Salzburger Salontrio
SaXesse
Tre Donne
Trio Deluxe
Trio di Marco
Trio Violanjo
Trio Invitation feat. DaniElla
Ungarisches Salonensemble